+49 (0) 2302 9146010 info@sotronix.de

Entwicklung einer Baugruppe für den Einsatz als Zutrittkontrollsystem.

Kernforderungen waren insbesondere eine sehr schnelle Erkennung von Ausweisen sowie eine hohe Zuverlässigkeit. Ergänzend war eine Variantenbestückung vorzusehen, um wahlweise ein 4×20 Zeichen Display oder ein 1/4 VGA Farbdisplay einzusetzen.

Die Abmaße der Baugruppe waren aufgrund vorhandener Gehäuse bereits vorgegeben.

Durchführung

  • Step-Down Schaltregler zur Erzeugung der Versorgungsspannung
  • Cortex M3 (STM32xx) mit 72MHz, serielles Datenflash (128 MBit), 4 RS485 Schnittstellen
  • Ethernetanbindung mittels Lantronix Xport
  • 4-lagiges Layout mit Standardparametern zur Kosteneinsparung
  • Elektronikentwicklung und Layoutdesign erfolgten mittels Altium-Designer
  • Objektorientierte Entwicklung in C++ (IAR Workbench)
  • Hash-Algorithmus zum schnellen Auffinden der Ausweisnummern
  • Ansteuerung des TFT-Displays ohne separaten Grafikkontroller
  • Updatefähig mittels Bootloader
  • Geprüft nach Fachgrundnorm (industrielle Störfestigkeit)
  • Störfestigkeit (EN 61000-6-2), Störaussendung (EN-61000-6-3)
  • Ergänzend EN-61000-4-2,3,4,6,11
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.